Welcome to Menschenwürde und Arbeit   Click to listen highlighted text! Welcome to Menschenwürde und Arbeit Powered By GSpeech

Bündnis für Menschenwürde und Arbeit

Nachrichten aus der Gesellschaft und Arbeitswelt

Liebe Besucher!

 

Text markieren und vorlesen lassenSie können den Text markieren und vorlesen lassen.

 

Beitragsaufrufe

Anzahl
962782

Das sollten Sie gesehen haben

TIPP Richard David Precht: "Digitalisierung geht nur mit bedingungslosem Grundeinkommen!" | dctpTV | Youtube.de  02.05.2018 | Dauer 19:05 Min.
Wie die Bundesregierung die Regelsätze niedrig rechnetARD Monitor 18.05.2018 | Dauer 7.13 Min.
Jobwunder duch Harz IV & Co.
ARD Monitor 24.08.2017 | Dauer 7 Min.

Bündnisrat

Kontakt

Robert Manstetten
Position:
Mitglied des Bündnisrates

Kontaktformular

Eine E-Mail senden

Weitere Informationen

Weitere Informationen:
Dr. Robert F. Manstetten, geb. am 07. 12. 1932 in Kreuzrath/Selfkant, 
als drittes von sechs Kindern
- Abitur 1954 am Gymnasium Herzogenrath
- Wiso - Studium an den Universitäten Bonn und Köln (Abschlüsse: Diplom-Volkswirt, Dr. rer. pol.)
- Mitarbeit im elterlichen Landwirtschaftsbetrieb, Vertriebsleiter NRW in einem Getränkegroßhandel
- Ausbildung und nachfolgende Tätigkeit als Berufsberater für Abiturienten und Hochschüler bei der Bundesagentur
  für Arbeit (BA); Abteilungsleiter in unterschiedlichen Fachbereichen der Arbeitsagentur Aachen
- Direktor der Arbeitsagentur Gelsenkirchen
- Leiter des Referats Arbeitsmarktpolitik und danach Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
- Direktor der Arbeitsagentur Mönchengladbach
- Direktor der Arbeitsagentur Köln
- Versetzung in den Ruhestand am 01. 01. 1996 (Ministerialrat a. D.); seitdem Berater der TÜV-Akademie Rheinland,
  ehrenamtliche Tätigkeiten beim Volksverein Mönchengladbach sowie im Bündnis für Menschenwürde und Arbeit.

Find uns on: facebook

.

Gruppe Treppe

MG von Ortsschild

Trägerorganisation

aktueller Bündnisbrief

Cover BB Sep19

Zitat (9)

"Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein erfolgreicher Mensch zu sein, sondern ein wertvoller."

 

Albert Einstein
Physiker
* 14.03.1879 in Ulm, Württemberg,
Deutsches Reich; † 18.04.1955 in Princeton,
New Jersey

 

Pressesplitter

Erschreckende Studie: AfD bei Menschen in der „Unterschicht“ mit weitem Abstand stärkste Partei !

 

Logo Herner Sozialforum

 

Neuere Studien zeigen, dass Angehörige unterer Statuslagen besonders stark zur AfD neigen und dass sich diese Neigung unter anderem aus materiellen und symbolischen Abwertungserfahrungen ergibt. Kann eine progressivere und glaubhaftere Sozial- und Verteilungspolitik helfen, AfD-Wähler/innen zurückzugewinnen?

 

zum Artikel→ www.herner-sozialforum.de

09.10.2018

Freunde

WEB LogoBündnis: "Aufstehen!"
zur Homepage

logo pwvDer Paritätische
zur Homepage

Logo: Diözesanrat der Katholiken im Bistum AachenDiözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen
zur Homepage

Logo: IWFEine-Welt-Forum
zur Homepage
Logo Maria Grönefeld StiftungMaria Grönefeld Stiftung
zur Homepage
Logo: Koordinationskreis Kirchlicher Arbeitsloseninitiativen im Bistum AachenKoordinationskreis Kirchl. Arbeitslosenintiativen Bistum Aachen
zur Homepage
Logo Philippus Akademie
Philippus Akademie
zur Homepage
LogoTheo-Hespers-Stiftung e.V.
zur Homepage

Denken Sie immer: daß wir nur eigentlich für uns selbst arbeiten. Kann das jemand in der Folge gefallen oder dienen, so ist es auch gut. Der Zweck des Lebens ist das Leben selbst.

 

Johann Wolfgang von Goethe
(1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann
Quelle: Goethe, Briefe. An Johann Heinrich Meyer, am 8. Febr. 1796

Institutionelle Bündnismitglieder

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech