Bündnis für Menschenwürde und Arbeit

Nachrichten aus der Gesellschaft und Arbeitswelt

Liebe Besucher!

 

Text markieren und vorlesen lassenSie können den Text markieren und vorlesen lassen.

 

Beitragsaufrufe

Anzahl
632088

Das sollten sie gesehen haben

Wie die Bundesregierung die Regelsätze niedrig rechnetARD Monitor 18.05.2018 | Dauer 7.13 Min.
Jobwunder duch Harz IV & Co.
ARD Monitor 24.08.2017 | Dauer 7 Min.
#kurzerklärt: Grundeinkommen - was spricht dafür und dagegen? ARD tagesschau 01.11.2016 | Dauer 2:12 Min.

Beiträge

Filter
  • Veranstaltungshinweis KAB

    Logo Katholosche ArbeiterbewegungTrommeln für fairen Handel

    Gemeinsam CETA verhindern

    Wir haben es weiterhin in der Hand, CETA zu stoppen. Lassen wir uns nicht entmutigen, kämpft mit uns in der KAB! Engagiert Euch mit uns für die Volksinitiative.
    Am 1. April treffen wir uns, um gemeinsam mit vielen Menschen, die für die Volksinitiative NRW trommeln, eine Zwischenbilanz zu ziehen, unser Engagement zu feiern und weitere Aktionen abzustimmen.
    Wir streiten für eine gerechte, am Gemeinwohl orientierte und nachhaltig gestaltete globale Wirtschaftsordnung.

    Termin: Samstag, 1. April 2017, 15:00 Uhr
    Ort: Nell-Breuning-Haus, Wiesenstraße 17, Herzogenrath
    Mehr Informatione finden Sie auf der Aktion-Homepage der KAB >>> Landesweiter Aktionstag am 1. April

    Logo: Kampagne Stop CETA/TTIP

Denken Sie immer: daß wir nur eigentlich für uns selbst arbeiten. Kann das jemand in der Folge gefallen oder dienen, so ist es auch gut. Der Zweck des Lebens ist das Leben selbst.

 

Johann Wolfgang von Goethe
(1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann
Quelle: Goethe, Briefe. An Johann Heinrich Meyer, am 8. Febr. 1796

Institutionelle Bündnismitglieder